Domains, Upgrades

Domains »Registrieren einer Domain, ohne eine Website zu erstellen

Domain-Namen ermöglichen dir, deine eigene persönliche Identität im Internet zu erschaffen. Sie sind die Adresse deines virtuellen Zuhauses und machen es anderen Personen leicht, deine Website zu besuchen und sich daran zu erinnern.

WordPress.com hat diesen Prozess vor Kurzem noch einfacher, transparent und unkompliziert gemacht. Es gibt auch keine versteckten Kosten!

Registrieren einer Domain

Gehe zu WordPress.com/domains. Gib den gewünschten Namen ein. Wir machen dir Domain-Vorschläge, während du tippst.

Wähle, ob du für deine Domain auch eine Website erstellen oder nur die Domain haben möchtest.

Wenn du kein Konto bei uns hast, füllst du ein einfaches, kurzes Formular aus. Gib die Kontaktdaten im Zusammenhang mit deiner Domain ein. Wenn du eine private Registrierung benötigst, kreuze das entsprechende Feld an. Deine Daten werden dann verborgen, damit sie von niemandem im Internet angesehen werden können.

Das ist alles. Nach dem Bezahlen steht deine Domain bereit. Wenn sie nicht sofort funktioniert, ist das kein Grund zur Sorge! Bei neuen Domain-Registrierungen dauert es eine Weile, bis sie überall auf der Welt funktionieren.

Halte außerdem Ausschau nach einer E-Mail zur Bestätigung deiner Kontaktdaten für die Domain. Diese E-Mail hat den Absender help@wordpress.sawbuck.com.

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Nach der Registrierung

Wir richten eine Standard-Zielseite für deine Domain ein, sobald diese registriert ist. Die Zielseite dient als vorübergehende Seite, während du deine Website aufbaust oder sie mit einer bestehenden Website verbindest. Du erhältst keine hässlichen Fehlermeldungen im Browser, wenn du deine Domain eingibst!

So sieht die Standard-Zielseite aus:

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Ändern der DNS-Einstellungen

Möchtest du die Domain mit einer bestehenden Website oder einem Hosting-Dienst verbinden?

Gehe zu Domain/Einstellungen verwalten.

Klicke auf „Nameserver und DNS“.

Auf der nächsten Seite kannst du entweder die Nameserver der Domain ändern (wenn sie von einem Hosting-Dienst vergeben wurden) ODER individuelle DNS-Einträge eingeben.

Weitere Informationen findest du unter Nameserver ändern.

Eine ausführliche Anleitung zum Hinzufügen/Verwalten von individuellen DNS-Einträgen findest du hier.

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Website erstellen

Bist du bereit für deinen eigenen Online-Bereich? Mit WordPress.com kannst du ihn in nur wenigen Klicks erstellen. Du benötigst keinen anderen Host und musst auch keine komplizierte Software installieren!

Wir machen das alles für dich, hosten deine Website und stellen dir erstklassigen Support zur Verfügung.

  1. Gehe zur Seite Domains/Einstellungen verwalten.
  2. Klicke auf den blauen Button „Website erstellen“.
  3. Wähle ein Theme/Layout, folge den Aufforderungen und schon bist du fertig!

Benötigst du mehr Hilfe beim Einrichten deiner Domain? Kontaktiere uns. Im Live-Chat oder per E-Mail, ganz wie du möchtest!