Upgrades

Domain Mapping

Auf WordPress.com kannst Du statt der normalen Adresse wie example.wordpress.com auch eine benutzerdefinierte Domain wie example.com für deinen Blog einrichten. Dies nennt man Domain Mapping und es ist ein kostenpflichtiges Upgrade:

  • Die Registrierung einer Domain durch WordPress.com und die Zuordnung dieser zu deinem Blog kostet $18.00 pro Domain, Blog und Jahr. Für $8.00 Aufpreis kann die Registrierung auch nichtöffentlich erfolgen.
  • Das Zuordnen einer Domain, die Du bereits besitzt, kostet $13.00 pro Domain, Blog und Jahr.

Los geht’s!

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Wichtige Hinweise vor dem Upgradekauf

Es gelten dieselben Regeln – Das Domain Mapping Upgrade erlaubt nicht das Schalten von Werbung, jegliche Art von verbotenem Code oder das Hochladen zusätzlicher Themes oder Plugins. Mit dem Upgrade bleibt dein Blog weiterhin hier auf WordPress.com gehostet, was bedeutet, dass du keinen FTP-Zugriff auf deine Dateien hast und weiterhin den Geschäftsbedingungen [en] unterliegst.

Neue URLs – Wenn du Domain-Mapping zu einem vorhandenen Blog mit Beiträgen hinzufügst, dann ändern sich deren URLs. Wir leiten zwar alle Besucher, die noch die alten URLs aufrufen zu den neuen Adressen um, so dass keiner deiner Besucher da draußen im Internet verloren geht; aber andere Dienste verstehen nicht immer, dass die alten Links und die neuen Links auf denselben Ort verweisen. Zum Beispiel arbeitet das Tweet Counter Widget basierend auf bestimmten URLs, so dass die Zählerstände von alten Beiträgen wieder auf Null zurückgesetzt werden. Sobald du die Änderung vorgenommen hast, sind künftige Beiträge nicht betroffen.

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Transfer einer Domain zu WordPress.com

Wir akzeptieren zurzeit keine Domain-Transfers. Wenn du bereits eine Domain besitzt und diese mit WordPress.com benutzen möchtest, folge den Anweisungen für die Zuordnung einer vorhandenen Domain zu deinem WordPress.com-Blog [en].

%d Bloggern gefällt das: